Unsere Philosophie

Wir handeln nach folgenden Prinzipien:

 

1. Eine faire und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern ist uns wichtig. Wir nehmen nur Aufträge an, welche wir auch ordnungsgemäß und für alle Parteien zufriedenstellend erfüllen können.

2. Soweit es uns möglich ist und sinnvoll erscheint, versuchen wir ressourcenschonend zu handeln. Für uns äußert sich das nicht in werbewirksamen Maßnahmen, sondern vor allem in konsequentem Verhalten, was z.B. Abfall, Abwasser, Verpackung und Transportwege betrifft.

3. Soweit es möglich ist, fertigen wir unsere Produkte in Deutschland. Was aus verschiedenen Gründen nicht in Deutschland hergestellt werden kann, wird im europäischen Ausland gefertigt. Wenn es auch hier nicht möglich ist, suchen wir weltweit nach geeigneten Lieferanten. Manche Produkte können aufgrund von Industriezweigen, die es in Deutschland oder Europa nicht mehr gibt, nur in Asien gefertigt werden. Manchmal ist die Fertigung in Deutschland so teuer, dass das Produkt nicht zu einem vernünftigen Preis angeboten werden könnte. So versuchen wir immer ein Gleichgewicht zu finden. Unsere Lieferanten überprüfen wir dabei immer auf unerlässliche soziale Standards, Lohnniveau, Arbeitszeiten und Kinderarbeit.

4. Bei der Auswahl unserer Materialien achten wir auf hochwertige Rohstoffe, die für den komplexen Einsatz als Medizinprodukt oder In-Vitro-Diagnostika zugelassen sind. Die Kompatibilität mit anderen Einsatzstoffen und die Verträglichkeit für den menschlichen Körper werden durch externe Institute geprüft und bestätigt.

5. Wir tragen die Verantwortung für die Sicherheit unserer Produkte. Wer Medizinprodukte herstellt, muss verantwortungsvoll handeln. Wir lassen unsere sicherheitsrelevanten Produkte freiwillig testen und verwenden Materialien, die für den hochwertigen Einsatz als Medizinprodukt zugelassen sind. Wir versuchen aktiv die Sicherheit unserer Produkte zu verbessern und reagieren nicht nur auf Normen und Gesetze.

Qualität ist ein sehr wichtiger Aspekt unserer Arbeit. Aber überall wo Menschen arbeiten, werden auch Fehler gemacht. Wir wollen aus unseren Fehlern lernen und uns weiterentwickeln. Deshalb sind wir dankbar für jeden Verbesserungsvorschlag. Nur wer zufriedene Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter hat, kann als Unternehmen nachhaltig und langfristig erfolgreich sein.