Stützgürtel für Schwangere

Zur Stützung des Bauchs und zur Entlastung des Rückens

Wenn der Babybauch wächst, wird der Körper rund um den Kugelbauch zur Problemzone. Das Gewicht des Kindes zieht immer mehr nach unten, die werdende Mutter gleicht das automatisch mit einem Hohlkreuz aus. Muskeln und Bänder werden stark beansprucht. Der ELANEE Stützgürtel für Schwangere entlastet Rücken und Beckenboden. Zudem unterstützt er eine gesunde Körperhaltung. Bauch und Baby sind gut gestützt, die werdende Mama fühlt sich sicherer. Weiterer Vorteil: Der Bauch wächst – und der Stützgürtel wächst mit. Denn der ELANEE Stützgurt lässt sich individuell anpassen und dank Klettverschluss stufenlos erweitern. Für Halt und Sicherheit während und nach der Schwangerschaft.

Vorteile des ELANEE Stützgürtels für Schwangere:

  • Entlastet die Rücken- und Beckenbodenmuskulatur
  • Reduziert Rückenschmerzen
  • Stützt den Bauch für mehr Sicherheit und Komfort
  • Erweiterbar durch stufenlos verstellbaren Klettverschluss
  • Breites Rückenband und eingearbeitete Stäbchen zur besseren Stabilisierung
  • Seitliche Elastikbänder zur individuellen Anpassung
  • Luftdurchlässiges Material für ein angenehmes Tragegefühl
  • Leichte Reinigung durch Handwäsche

Mit zunehmenden Gewicht des Kindes zieht der Bauch der werdenden Mutter immer mehr nach unten. Durch die verstärkte Belastung der Wirbelsäule könnten Rückenschmerzen und Ziehen im Bauch die Folge sein. Der ELANEE Stützgürtel für Schwangere stützt den Bauch und lindert Rückenschmerzen, in dem er die Rücken- und Beckenbodenmuskulatur entlastet. Auch im Anschluss an die Schwangerschaft kann der Stützgürtel getragen werden, um die Bauchwand zu stabilisieren und zu stärken. Durch den stufenlosen Klettverschluss und den zwei Elastikbändern ist der Gürtel individuell einstellbar. Die stützende Wirkung kann somit an das persönliche Bedürfnis von Komfort und Stabilität angepasst werden. Dadurch kann der Gürtel während der gesamten Schwangerschaft und darüber hinaus genutzt werden. Der ELANEE Stützgürtel ist in vier Größen erhältlich: S, M, L und XL

Größenbestimmung:

Für eine korrekte Größenbestimmung sollte der Bauchumfang laut nebenstehender Grafik abgemessen werden. Hinweis: Maßband etwa eine Handbreite unterhalb des Bauchnabels und diagonal nach hinten anlegen.

Größe S:     unter 100 cm
Größe M:   100-108 cm
Größe L:    108-116 cm
Größe XL: über 116 cm

Inhalt:

  • 1 ELANEE Stützgürtel für Schwangere in der gewählten Größe
  • 1 Gebrauchsanweisung

Pharmazentralnummer (PZN):

  • Größe S: 12433684
  • Größe M: 12433690
  • Größe L: 12433709
  • Größe XL: 12433715
Bild_Bauchumfang

Im Verlauf der Schwangerschaft und mit zunehmendem Gewicht des Kindes zieht der Bauch der werdenden Mutter immer mehr nach unten. Die Wirbelsäule wird dadurch verstärkt belastet. Die Folge sind häufig Rückenschmerzen und ein Ziehen im Bauch. Der ELANEE Stützgürtel für Schwangere stützt den Bauch und lindert Rückenschmerzen indem er die Rücken- und Beckenbodenmuskulatur entlastet. Nach der Entbindung kann er zur Stabilisierung und Stärkung der Bauchwand verwendet werden.

Es ist wichtig, dass Sie den ELANEE Stützgürtel korrekt platzieren, um eine möglichst optimale Stützwirkung zu erhalten. Die Produktbilder auf der Verpackung zeigen Ihnen die richtige Positionierung der Bandage. Bitte beachten Sie dabei folgende Schritte:

Stützgürtel hinten

Öffnen Sie den Stützgürtel, indem Sie die beiden Elastikbänder vom Klettverschluss lösen, die hinten an der Bandage befestigt sind. Legen Sie die Bandage mit der großen Auflagefläche auf Bandscheibenhöhe am Rücken an und verschließen Sie den Gürtel mit dem rechten über den linken Ende unter dem Bauch. Der Pfeil auf dem Etikett sollte dabei nach oben zeigen. Verschließen Sie dabei den Klettverschluss so fest, wie Sie es für angenehm empfinden.
Tipp: Legen Sie die Bandage am besten auf dem Rücken liegend an.

Stützgürtel seite

Nehmen Sie die beiden Elastikbänder gleichzeitig in die Hände und ziehen Sie diese möglichst gleichmäßig an, damit sich keine Stofffalten bilden, die ein Druckgefühl auslösen könnten. Befestigen Sie die Elastikbänder an dem dafür vorgesehenen Klettverschluss.

Stützgürtel vorne

Falls Sie nach dem Aufstehen das Gefühl haben, dass der Stützgürtel zu straff oder zu locker sitzt, wiederholen Sie Schritt 1 bis 5 und variieren Sie dabei die Spannung.

Der ELANEE Stützgürtel besteht aus:

  • 56% Polyamid (PA)
  • 24% Polyurethan (PU)
  • 20% Baumwolle (CO)

Der ELANEE Stützgürtel ist lediglich für die Handwäsche geeignet und sollte an der Luft ohne Auswringen oder Verdrehen getrocknet werden. Die Anwendung von chemischen Reinigungsmitteln und das Bügeln des Stützgürtels werden nicht empfohlen, um den Stützgürtel nicht zu beschädigen. Bitte beachten Sie die Reinigungs- und Pflegehinweise auf dem Produkt für eine möglichst lange Lebensdauer Ihrer Bandage.

Der ELANEE Stützgürtel kann im Hausmüll entsorgt werden.

Bitte beachten Sie dabei die lokalen und regionalen Entsorgungsrichtlinien.

Unseren Stützgürtel für Schwangere erhalten Sie unter anderem bei:

jpg
Hebammenlogo